BeeZeroBeeZero LindeLinde

Datenschutz

Grundsätze

BeeZero freut sich über Ihre Nutzung unserer Website / App sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und erfüllen die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Personen zugeordnet werden können. Dazu gehören z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, die wir im Rahmen der Registrierung erheben. Keine personenbezogenen Daten sind z.B. anonyme, aggregierte oder statistische Informationen, die keinen Rückschluss auf einzelne Personen zulassen.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur auf Grund einer Rechtsgrundlage erhoben und verwendet. Eine mögliche Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung, wenn Sie Ihre Daten freiwillig im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, einer Kontaktanfrage oder einer Anmeldung zu einem Newsletter angeben. Personenbezogene Daten werden von uns nur im erforderlichen Umfang und nur für rechtlich zulässige Zwecke verwendet.

Nutzung der BeeZero Website und App

Registrierung

Wenn Sie sich bei BeeZero über die Website / App registrieren, erheben wir Ihre Kontaktdaten, sowie Ausweis- und Führerscheindaten. Diese Informationen benötigen wir für eine Prüfung, ob Sie die auf unserer Website / App und in unseren AGB veröffentlichten Bedingungen für die Anmietung unserer Fahrzeuge erfüllen sowie für die Abwicklung von Fahrzeugmietverhältnissen.

Identitätsfeststellung, Alters- und Führerscheinprüfung

Für die Anmietung von BeeZero Fahrzeugen müssen Sie im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein und die in unseren AGB genannten Bedingungen wie etwa Altersgrenzen erfüllen. Für eine Überprüfung haben Sie die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten, die auf unserer Website / App näher dargestellt sind:

  • Sie können diese Prüfung online durchführen, etwa über den Dienst „POSTIDENT durch Foto“, der von der Deutschen Post AG angeboten wird und über die BeeZero Website / App erreichbar ist. Wenn Sie diese Möglichkeit wählen, kann BeeZero die für die Prüfung erforderlichen Registrierungsdaten an den von Ihnen gewählten Dienstleister übermitteln. Hinweise zur Datenverarbeitung im Rahmen dieses Dienstes entnehmen Sie bitte den entsprechenden Hinweisen der Deutschen Post AG, die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle für die Überprüfung durch „POSTIDENT durch Foto“ ist.
  • Sie können diese Prüfung offline bei einer der Registrierungsstationen von BeeZero oder eines unserer Partner durchführen, z.B. in den Filialen der Deutschen Post AG. Diese Registrierungsstationen sind auf unserer Website / App veröffentlicht und erheben und verarbeiten Ihre Daten weisungsgebunden in unserem Auftrag.

Zahlungsmittel

Zur Bezahlung unserer Leistungen bieten wir verschiedene Zahlungsmittel an. Für Zahlungen per SEPA-Lastschrift erheben und nutzen wir die erforderlichen SEPA-Daten. Kreditkartenzahlungen werden über den auf der Website / App angegebenen Zahlungsdiensteanbieter als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle abgewickelt. BeeZero erhält dabei keinen Zugriff auf Kreditkartendaten. Informationen zur Datenverarbeitung durch den Zahlungsdiensteanbieter entnehmen Sie bitte seinen Datenschutzhinweisen.

Nutzungsdaten der BeeZero Website

Bei der Nutzung unserer Website fallen Nutzungsdaten an. Diese speichern wir für wenige Tage, damit wir ggf. Angriffe auf unsere Website oder eine missbräuchliche Nutzung erkennen, verhindern und nachverfolgen können:

  • Ihre IP-Adresse,
  • der verwendete Webbrowser mit Versionsnummer
  • die Internetseiten, die Sie bei uns besuchen, mit Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die während Ihrer Nutzung unserer Website / App erstellt und an Ihr Endgerät geschickt und dort gespeichert werden. Die von uns verwendeten Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Von unseren Servern abgelegte Cookies können zudem auch nur wieder von uns und keiner fremden Website gelesen werden. Wir verwenden folgende Cookies für technische Funktionalitäten:

  • GEAR: Load-Balancing, unbefristete Speicherung
  • connected.sid: Anmeldedaten der aktuellen Browser-Session, unbefristete Speicherung

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nutzen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Allerdings kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

YouTube-Videos

Unsere Website verwendet eingebettete Videos, die bei YouTube gespeichert sind. YouTube ist ein Angebot der YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. Beim Abrufen der Videos speichert YouTube möglicherweise Cookies auf Ihrem Endgerät. Außerdem wird die IP-Adresse übertragen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass diese IP-Adresse einem Benutzerkonto bei YouTube oder anderen Google-Diensten zugeordnet wird, loggen Sie sich bitte vor dem Abruf der Videos aus. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von YouTube. Wir erheben keine personenbezogenen Daten im Rahmen der Einbettung von YouTube-Videos.

Fahrzeugnutzung und Abwicklung der Fahrzeugmietverhältnisse

Buchung und Reservierung

Für die Anzeige von verfügbaren Fahrzeugen bei der Buchung oder Reservierung speichern wir den Standort derzeit nicht vermieteter Fahrzeuge. Wenn Sie die in der Nähe Ihres Standorts verfügbaren Fahrzeuge abfragen möchten, verwenden wir auch Ihren Standort. Für die Kartendarstellung der Standorte nutzen wir die Google Maps API. Standortdaten werden dafür nur anonymisiert an Google übermittelt. Eine Navigation zum Fahrzeug erfolgt mit der standardmäßig eingestellten Navigations-App. Wenn Sie keine Standortdaten übermitteln möchten, können Sie diese Funktion auf Ihrem Mobilgerät oder in Ihrem Browser deaktivieren. In diesem Fall stehen standortbasierte Dienste jedoch nicht zur Verfügung.

Fahrzeugdaten

Während der Fahrzeugnutzung werden die Fahrzeugdaten Tankfüllstand, Fahrzeugstandort, Gesamtkilometerstand des Fahrzeugs sowie der Zustand des Motors (an/aus) in kurzen Intervallen ohne Personenbezug erfasst und für 48 Stunden bei einem Dienstleister gespeichert. Dieser Dienstleister hat keinen Zugriff auf Kundendaten von BeeZero. Am Ende jedes Mietvorgangs erhebt BeeZero den aktuellen Kilometerstand, die Position, den Tankfüllstand und den Motorzustand des Fahrzeugs für folgende Zwecke:

  • Kilometerstand: Abrechnung.
  • Position: Abrechnung sowie Anzeige des Fahrzeugstandorts für Neuvermietung und Servicetechniker.
  • Tankfüllstand: Prüfung, ob eine Betankung durch BeeZero erforderlich ist.
  • Motorzustand: Eine Rückgabe ist nur bei ausgeschaltetem Motor möglich.

BeeZero stellt organisatorisch sicher, dass auf die Fahrzeugdaten während eines Mietvorgangs oder zu anderen Zwecken außer in begründeten Einzelfällen nicht zugegriffen wird. Ausnahmefälle sind etwa erforderliche Hilfeleistung bei Unfällen oder liegengebliebenen Fahrzeugen, die Abwicklung von Schäden oder die Geltendmachung sonstiger Rechte oder Ansprüche, oder auch Anfragen oder Anordnungen von Gerichten oder Behörden.

Abrechnung

Für die Abrechnung der Fahrzeugmiete erheben wir den Start- und Zielort, die gefahrenen Kilometer sowie den Zeitpunkt von Beginn und Ende eines Mietvorgangs, damit wir den günstigsten Mietpreis für Sie ermitteln können.

Freisprech- / Audioanlage

Wenn Sie Ihr Smartphone oder ein anderes Gerät mit der Freisprechanlage oder dem Audiosystem des Fahrzeugs verbinden, fallen dort ggf. nutzungsabhängige Daten an. Bitte trennen Sie die Verbindung und löschen Sie das Geräteprofil im Einstellungsmenü der Anlage, bevor Sie das Fahrzeug zurückgeben.

Bonussystem

Wenn Sie am BeeZero Bonussystem teilnehmen, können Nutzungsdaten auch für die Berechnung von Rabatten für zukünftige Buchungen verwendet werden.

Werbung und Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse als registrierter Kunde können wir für die Werbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen nutzen. Sie können dieser Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Mitteilung an BeeZero widersprechen, ohne dass dafür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Wir können die von Ihnen als registrierter Kunde angegebenen Kontaktdaten zur postalischen Werbung für eigene Angebote verwenden.

Für sonstige Werbezwecke werden wir Ihre Daten nur mit Ihrer Einwilligung verwenden.

Sie können sich auch ohne Registrierung für den BeeZero Newsletter anmelden. Dafür benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, werden wir Ihnen eine E-Mail schicken um zu überprüfen, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Sie erhalten den Newsletter nur, wenn Sie auf den in dieser E-Mail enthalten Link klicken. Weitere Daten werden von uns für den Newsletterversand nicht erhoben.

Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, erklären Sie folgende Einwilligung: “Ich möchte von BeeZero über Neuigkeiten informiert werden und persönliche Angebote erhalten.“

Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit durch Klicken auf den „Austragen“-Link im Newsletter oder durch Mitteilung an BeeZero widerrufen.

Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung auch jederzeit gegenüber BeeZero widersprechen: Linde Hydrogen Concepts GmbH, Seitnerstraße 70, 82049 Pullach; E-Mail: info@beezero.com

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

BeeZero erbringt ihre Leistungen auch zusammen mit ausgewählten Partnern. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt:

  • an Dienstleister, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag und ausschließlich entsprechend unserer Weisungen verarbeiten (Auftragsdatenverarbeitung). Diese Dienstleister sind in das Datenschutzkonzept von BeeZero eingebunden.
  • an Dritte zur eigenverantwortlichen Nutzung und Verarbeitung als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle nur mit Ihrer Einwilligung oder soweit anderweitig rechtlich zulässig. Dazu gehören z.B. der von Ihnen gewählte Anbieter zur Zahlungsabwicklung, im Einzelfall aber auch staatliche Einrichtungen und Behörden, soweit wir zu einer Weitergabe verpflichtet oder berechtigt sind.

Ihre Rechte

Ihnen stehen gesetzliche Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogener Daten zu. Personenbezogene Daten sind vorbehaltlich einschlägiger Aufbewahrungspflichten zu löschen bzw. zu sperren, wenn sie zur Erreichung des Zwecks nicht mehr erforderlich sind, für den sie erhoben wurden, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen Gründen rechtlich unzulässig ist. Wenn Sie diese Rechte geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an BeeZero: Linde Hydrogen Concepts GmbH, Seitnerstraße 70, 82049 Pullach; EMail: info@beezero.com. Als registrierter Nutzer können Sie diese Daten in Ihrem Kundenkonto unter „Mein Profil“ teilweise auch selbst einsehen und gegebenenfalls löschen oder ändern.

Links

Die Internetseiten von BeeZero enthalten z. T. Links bzw. Verknüpfungen zu Internetseiten anderer Anbieter. Diese anderen Anbieter sind für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf ihren Internetseiten verantwortlich. Nähere Informationen zum Datenschutz bei diesen Anbietern entnehmen Sie deshalb bitte den Datenschutzhinweisen auf deren Internetseiten.

Verantwortliche Stelle

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Datenschutz bei BeeZero haben, können Sie sich gern an die Linde Hydrogen Concepts GmbH, Seitnerstraße 70, 82049 Pullach; E-Mail: info@beezero.com wenden (verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts).

Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: datenschutz@beezero.com